Aktuelles

Last update: Mittwoch, 28. September 2016
Montag, 19. September 2016, ca. 18.18 Uhr:

Baggerbrand in Gföhleramt

Auf der Fahrt auf einem Güterweg von Gföhleramt in  Richtung Jaidhof - wenige Meter vor der Gemeindegrenze zu Jaidhof - geriet ein Bagger in Brand. Die örtlich zuständige FF Gföhl rückte binnen kurzer Zeit mit dem TLF 4000 und dem RLF 2000 sowie 13 Mitgliedern zum Einsatz aus. Der Brand konnte binnen kurzer Zeit unter Einsatz eines Hochdruckrohres und unter Verwendung von schwerem Atemschutz gelöscht werden. Gemäß Alarmplan B2 wurden auch die Feuerwehren Jaidhof (1 Hochdruckrohr) und Eisengraben alarmiert. Das  Fahrzeug wurde durch das Feuer erheblich beschädigt.

>> Fotos vom Einsatz (FF Gföhl/Walpurga Spreitzer, Karl Braun)
 

Einladung zum Mitmachen



Komm zu uns: Wir sind jeden Montag ab 18.30 Uhr im Feuer-wehrhaus in der Bergstraße 29.


Sirenenprobe am 1.10.2016



Am Samstag, 1.10.2016, wird zwischen 12.00 - 12.45 Uhr der jährliche Zivilschutz-Probealarm durchgeführt.


Unfall in Wurschenaigen


Zwei Fahrzeuge prallten am 27. September auf der Kreuzung nach Wurschenaigen aufeinander.




 

Login

 



 
Freiwillige Feuerwehr Gföhl

Bergstraße 29, 3542 Gföhl, Tel.: (0043) 2716 / 85 85 
 feuerwehr.gfoehl@aon.atwww.feuerwehr.gfoehl.at