Last Update: Sonntag, 14. Juli 2019, 21.00 Uhr


Donnerstag, 4. bis Sonntag, 7. Juli 2019

47. Landestreffen der Feuerwehrjugend in Mank

Vom 4. bis 7. Juli 2019 fand in Mank (Bezirk Melk) das 47. Landes-treffen der NÖ Feuerwehrjugend auf einer Fläche von ca. 15 ha statt. Unter den 5.708 Teilnehmern waren auch 30 Mitglieder der Feuerwehrjugendgruppen aus Eisengraben, Gföhl, Jaidhof und Seeb (29 Burschen und ein Mädchen). Neun Betreuer aus den vier Feuerwehren, welche schon im Vorfeld die Kids auf die Bewerbe vorbereitet haben, unterstützten sie auch beim Lager.

⇢ Zum Bericht: Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend 2019

KB

47. Landestreffen der Feuerwehrjugend in Mank

Donnerstag, 4. bis Sonntag, 7. Juli 2019

Vom 4. bis 7. Juli 2019 fand in Mank (Bezirk Melk) das 47. Landes-treffen der NÖ Feuerwehrjugend auf einer Fläche von ca. 15 ha statt. Unter den 5.708 Teilnehmern waren auch 30 Mitglieder der Feuerwehrjugendgruppen aus Eisengraben, Gföhl, Jaidhof und Seeb (29 Burschen und ein Mädchen). Neun Betreuer aus den vier Feuerwehren, welche schon im Vorfeld die Kids auf die Bewerbe vorbereitet haben, unterstützten sie auch beim Lager.

Zimmerbrand in Gföhl

Freitag, 12. Juli 2019, 05:37 Uhr

Die Feuerwehren Gföhl, Eisengraben und Jaidhof (27 Mitglieder) rückten zu einem Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus aus. 2 Atemschutztrupps durchsuchten das Gebäude, jedoch waren weder Personen oder Tiere in Gefahr. Nach der Brandbekämpfung wurde das Haus mit einem Druckbelüfter rauchfrei gemacht und mit der Wärmebildkamera überprüft.

Eingesetzte Kräfte: FF Gföhl (TLFA4000 + RLFA2000), FF Eisengraben (TLFA4000), FF Jaidhof (TLFA4000), Polizei und Rettung

NÖ LandesFeuerwehrLeistungsBewerb 2019 in Traisen

28. bis 30. Juni 2019

Beim heurigen LFLB in Traisen nahm eine Gruppe der FF Gföhl teil. Am Samstag absolvierten wir erfolgreich den Bewerb (Löschangriff und Staffellauf) in Bronze. Bei der Siegerverkündigung am Sonntag waren wir ebenfalls dabei. Nach der Rückkehr in Gföhl übergab Kommandant Josef Schübl den beiden FF-Mitgliedern Johannes Fuchs und Philipp Völker das Abzeichen. Die weiteren Mitglieder der Gruppe (Martin Hofbauer, Gerhard Hofbauer, Horst Huber Georg Riegler, Johannes Lemmerhofer, Patrick Berger und Gerald Riegler) besitzen bereits das Abzeichen.

Stimmungsvolle Fronleichnamsfeier

Donnerstag, 20. Juni 2019

Traditionsgemäß haben auch heuer wieder die vier Feuerwehren der Pfarre  Gföhl (Eisengraben, Gföhl, Jaidhof und Reittern) sowie Mitglieder der Feuerwehrjugendgruppen, musikalisch begleitet vom Musikverein Gföhl, an der Fronleichnamsfeier in Gföhl teilgenommen. Auch Mitglieder des Rotes Kreuzes Gföhl und des ÖKB Gföhl waren bei der Feldmesse am Hauptplatz und dem anschließenden Umzug durch den Ort mit dabei.



 
 


Stell dir vor du drückst und keiner kommt!
 


Komm auch DU
zur FF Gföhl!

Wir sind jeden Montag ab 18.30 Uhr im Feuerwehrhaus in der Bergstraße 29.


 

Login

 



 
Freiwillige Feuerwehr Gföhl

Bergstraße 29, 3542 Gföhl, Tel.: (0043) 2716 / 85 85 
 feuerwehr.gfoehl@aon.atwww.feuerwehr.gfoehl.at